Erfolgreiche Cloud-Transformation in allen Dimensionen

Pragmatisch, erprobt und paketiert – profitieren Sie von gebündelter Cloud-Kompetenz!

Cloud Competence Center:

Viele Unternehmen möchten mit einer Cloud-First-Strategie ihre IT-Infrastruktur modernisieren. Einmal begonnen, erfordert dieser Ansatz klare Leitplanken, Richtlinien und Prozesse, um künftige Cloud-Initiativen im schon Vorfeld gut strukturieren zu können. Dieses Vorgehen erleichtert den schnellen, effizienten und agilen Start der geplanten Cloud-Projekte.

Dabei muss eine auf die Cloud bezogene IT Governance unbedingt Berücksichtigung finden. Die Anforderungen an die Entwicklung von sicherer IT und dessen zuverlässigen Betrieb sowie rechtskonforme Rahmenbedingungen, müssen auch im Kontext der Cloud ausgearbeitet und klar verständlich formuliert werden.
Neben technischer Cloud-Expertise ist es notwendig, die Stakeholder der verschiedenen Fachbereiche frühzeitig einzubeziehen. Nur so kann die Einführung von Cloud-Lösungen erfolgreich mit neuen Prozessen und Anforderungen Hand in Hand gehen.

Diese Prozesse und Anforderungen werden durch ein verantwortliches Cloud Competence Center (CCC) ausgearbeitet, kontinuierlich optimiert und an neue Rahmenbedingungen angepasst.

Culture – im Wandel erfolgreich!

Maßnahmen für die erfolgreiche Gestaltung des Wandels

Modelle zur Unterstützung im Kontext der Organisationskultur

Pragmatisches, interaktives Methodenset

Compliance – schnell, aber sicher!

Definition von Cloud-Prinzipien und Einsatzszenarien

Verbindlicher Cloud-Governance-Prozess

Sichere und schnelle Cloud-Transformation

Enterprise Cloud – ready for business!

Erprobte Blue Prints für verschiedene Szenarien

Einsatzbereites Umsetzungsmodell für hybride Cloud-Service-Modelle

Hochautomatisierte Public-Cloud-Infrastruktur

CCC – Cloud Competence Center

Unsere ganzheitliche Sichtweise und umfassende Erfahrung bietet Ihnen Cloud-Kompetenz in allen Aspekten, die für die erfolgreiche Cloud-Transformation relevant sind.

  • Praktikable Lösungsmodelle durch etablierte Blue Prints

  • Skalierbare, zukunftsfähige Lösungen, die mitwachsen

  • Schnelle Implementierung und zuverlässiger Betrieb durch hohe Automatisierung, definierte Standards und erprobte Cloud-Service-Modelle

  • Erfüllung interner und externer Compliance-Richtlinien

  • Sicherstellen der Cloud Governance für bimodale IT-Strukturen

  • Einführung eines zentralen Cloud Brokers mit Integration aller Stakeholder und Entscheidungsträger

  • Workshops zur Weiterentwicklung für MitarbeiterInnen

Der Aufbau

Es ist ein wiederkehrendes Thema und elementar wichtig: IT-Organisationen müssen sich ständig anpassen, um die komplexen, sich stetig ändernden Anforderungen der Geschäftsbereiche und des Marktes zu erfüllen.

Das Cloud Competence Center liefert praktikable Lösungsvorschläge und Hilfsmittel, egal in welcher Phase Sie sich befinden: Vor der Einführung, inmitten der Einführung oder bereits nach ersten Erfahrungen in der Cloud.

Cloud Competence Center – Aufbau

Aufbau eines Cloud Competence Centers

Cloud Governance

Um die Vorteile von Cloud Services zu nutzen und gleichzeitig die Risiken in den Bereichen Sicherheit, Recht und Datenschutz zu minimieren, ist ein cloud-fähiges Compliance- und Governance-Konzept unverzichtbar. Ein Mangel an Transparenz, Best Practices und Ressourcen erschwert die Einhaltung von Vorschriften und die Kontrolle der Sicherheit.

Bei der Einführung von Cloud Services in die IT stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, geeignete – und vor allem industrierelevante – Mechanismen zu finden, um Cloud im Unternehmen zu betreiben und zu nutzen.

Die direkt gruppe hat im Rahmen zahlreicher Cloud-Transformationen die Bedürfnisse vieler IT-Organisationen in unterschiedlichen Branchen erkannt und mittels dieser umfassenden Erfahrung und Expertise ein entsprechendes Rahmenwerk entwickelt.

Governance Prozess bei Cloud-Projekten

Cloud Governance Prozess

Die Ausgangsbasis bildet der Cloud-Governance-Prozess. Er stellt sicher, dass jedes Cloud-Projekt sowohl schnell als auch compliant in die Cloud gebracht wird. Der Prozess berücksichtigt zum einen alle relevanten Fragestellungen aus Sicht der beteiligten Anspruchsgruppen, zum anderen stellt er empfehlenswerte, praktikable Entscheidungsparameter mithilfe der abgeleiteten Best Practice zur Verfügung.

Der Cloud-Governance-Prozess wird eingesetzt, wenn zum Beispiel ein Cloud Competence Center ins Leben gerufen wird, um die gesamte Cloud-Transformation zu beschleunigen. Des Weiteren dient der Prozess als Grundlage für die Compliance Factory der direkt gruppe. Die Compliance Factory versteht sich als Self-Service-Portal für Cloud-Projekte. Sie harmonisiert sämtliche Prozessschritte, Dokumentationen, Entscheidungen und Fragestellungen zu Cloud in einem Online Tool.

Die Compliance Factory versetzt gemeinsam mit dem Cloud-Governance-Prozess jede IT-Organisation in die Lage, auf Basis eines fundierten und praktikablen Rahmenwerks schnell und sicher Cloud Services zu konsumieren und zu entwickeln.

Compliance Factory

Der Cloud-Governance-Prozess regelt die Abläufe, die ein erfolgreiches Onboarding in der Cloud ermöglichen. Oft ziehen unserer Kunden für die Dokumentation Excel- oder Access-Dateien heran. Mit diesen Werkzeugen die Übersicht zu behalten kann schwer werden. Daher raten wir dazu, den Cloud-Governance-Prozess und dessen Dokumentation in einem zentralen Web-Tool, der Compliance Factory, optimal abzubilden.

Die Compliance Factory ist eine Web-Anwendung, die den Cloud-Governance-Prozess unterstützt, indem sie die Prozessdurchläufe von Cloud-Projekten zu dirigieren hilft und diese gleichzeitig dokumentiert. Viele Informationen, die für ein schnelles und ordnungsgemäßes Onboarding notwendig sind, bringen wir mit. Hier profitieren unsere Kunden von unserer langjährigen Erfahrung.

Die Compliance Factory

  • dient der schnelleren Genehmigung von Cloud-Projekten
  • konsolidiert Fragestellungen für Genehmigung von Cloud-Nutzung
  • bewirkt die vollkommen digitale Bearbeitung und Freigabe per Workflow
  • ermöglicht jederzeit Anpassungen des Prozesses:
    • Hinzufügen von Stakeholdern
    • Erweitern der Fragestellungen
    • Ändern des Genehmigungsprozesses

Fachwissen zum Mitnehmen

Lernen Sie die Fokusthemen unseres Cloud Competence Centers kennen. Profitieren Sie von unseren etablierten Vorgehensmodellen zur Cloud-Transformation.

Meet the Expert
– Cloud Competence persönlich und direkt

Sprechen Sie mit einem unserer Experten! Erhalten Sie einen kostenlosen ersten Einblick in die erfolgsentscheidenden Dimensionen der Cloud-Transformation. Erfahren Sie mehr über konkrete Lösungen und Referenzen. „Meet the Expert“ – bequem und unverbindlich über Skype for Business.

5 + 1 = ?